Innovation

Innovation

Innovation war schon immer wesentlich für die DNA der Proef Gruppe. Seit ihrer Gründung hat das Unternehmen immer eine große Neigung gezeigt, gute Ideen in hervorragende Lösungen zu verwandeln. 

Die Proef Engineering war immer auf die Lösung der Herausforderungen seitens der Kunden ausgerichtet, sowohl bei der Entwicklung von neuen Produkten als auch bei der Neuerfindung von Arbeitsprozessen. 

"Die beste Art die Zukunft vorauszusehen ist sie zu erzeugen"


Die Innovationsabteilung der Proef Engineering trägt aktiv zur Entwicklung von Zukunftslösungen bei, überwacht laufend den Markt und sucht Trends, die vielleicht zu neuen Möglichkeiten werden. 

Nationale und europäische forschungsprojekte
Durch die Identifizierung von Projekten in Bezug auf ihre Entwicklungsausrichtung komplettiert Proef Engineering ihr Netzwerk zu den besten internationalen Partnern, fördert Wissens- und Erfahrungsaustausch und sammelt Werte und Know-how. 

2015 hat die Proef Gruppe ihr erstes europäisches Projekt in Angriff genommen, das Selfnet. Dieses Projekt, das Teil des europäischen Forschungsprogramm Horizont 2020 ist, hat das Ziel, eine künstlich intelligente Ebene über das 5G Netzwerk zur Weiterentwicklung von Konzepten wie Software Defined Networks (SDN), Network Function Virtualization (NFV) und Self Organizing Networks (SON) zu entwickeln. 

Verbindung zu innovativen umweltsystemen 
Die Proef Engineering hat sich der aktiven Arbeit und engen Verbindung zu Forschungsinstituten, Universitäten, Inkubatoren und Startup-Beschleunigern gewidmet. Auf diesem Weg erweitert und verstärkt das Unternehmen seine Fähigkeit zur Neuerung, sowohl durch die Gelegenheit mit neuen Produktideen und Lösungen in Verbindung zu kommen, die bei ihrer Geschäftstätigkeit genutzt werden können, als auch durch den Kontakt zu neuen Denkweisen, welche die Beständigkeit am Markt anregen.

Entwicklung und anwendung von marktgerechten lösungen
Dies war der Ausgangspunkt und ist weiter das Endziel: ihren Kunden Wertsteigerung zu bieten.
Die Proef Engineering ist auf die Entwicklung von Lösungen für spezielle, die Routine des Kunden betreffende Probleme ausgerichtet, um das Loch zwischen erlangtem Wert, vorher erwähnten Vektoren und der Realität des Marktes zu überbrücken.

Informations- und Kommunikations-Technologien
Der jüngste Fokus auf den ICT Markt hat das Spektrum der Aktivitäten der Proef Engineering erweitert. Mehr als nur Spezialist auf dem Gebiet für Lösungen des Ingenieurwesens bei Infrastrukturen ist die Proef Engineering stolz darauf, dass sie bei der Wertschöpfungskette wuchs und dass sie heute Lösungen und Plattformen liefert, die ein immer weiteres Feld umfassen.

Aktuelle Schwerpunkte in der Innovation sind:
  • 4G / 5G
  • Virtualisierungsnetze / Virtualization Networks > SDN – Software Defined Networks, NFV – Network Function Virtualization
  • Selbst organisierende Netze / SON - Self - Organizing Network
  • Internet der Dinge /  IoT - Internet of Things
  • Smarte Städte
  • Smarte Netze
  • Energieeffizienz
  • Mobilität
  • Elastische Netze